St. Michael Schützenbruderschaft Saalhoff 1520 e.V

St. Michael Saalhoff - Fahnenschwenken

Wie in den meisten Bruderschaften, ist auch bei uns in Saalhoff das Fahnenschwenken fest verankert. Das Fahnenschwenken hat einen symbolischen Charakter. Der Heilige St. Sebastianus der Patron der Schützenjugend und das Fahnenschwenken stellt die Fesselung und Entfesselung des heiligen St. Sebastianus dar.

Obwohl das Fahnenschwenken zur Brauchtumspflege gehört, gibt es aber auch hier sportliche Wettkämpfe.
Für diese Wettkämpfe, die meistens auf diversen Schützentagen stattfinden, trainieren wir natürlich auch. Unser Training beginnt ca. Anfang Mai bzw. Anfang September, um uns für die sportlichen Herausforderungen, die dann vor uns liegen, fit zu machen. Wer gerne einmal dabei sein und das Fahnenschwenken erlernen möchte, kann sich gerne bei unseren Fahnenschwenkerobfrauen Kristina oder Carolin melden. Wir freuen uns über jeden der mitmachen möchte.